Aktuelles
Nicol Ruprecht ausgezeichnet
04.01.2018
Rhythmische Gymnastin Nicol Ruprecht wurde mit dem Titel
Rhythmische Gymnastin Nicol Ruprecht wurde mit dem Titel "Österreichische Turnsportlerin des Jahres" ausgezeichnet. Zum zweiten Mal in Folge.

Der 25-jährigen in Wien lebenden Tirolerin gelang 2017 ein besonders starkes Jahr: Platz 4 im Weltcup, Platz 11 der World Games, Einzug ins EM- und WM-Finale. Dafür wurde die Kornspitz Sport Team-Athletin vom Österreichischen Fachverband für Turnen (ÖFT) zum zweiten Mal in Folge mit dem Titel „Turnsportlerin des Jahres“ belohnt.

Die traditionelle „Sportlerwahl des Jahres“ des ÖFT fand wieder im Dezember bis Punkt Jahresende statt. Eine prominent besetzte Experten-, VIP- & Medienjury sowie ein Online-Fan-Voting mit tausenden abgegebenen Stimmen bestimmten zu gleichen Teilen das Ergebnis.

Nicol Ruprecht freut sich über ihren Sieg: „Ich bedanke mich bei allen sehr herzlich, die mich erneut zur Turnsportlerin des Jahres gewählt haben. Nach so einem erfolgreichen und zum Teil auch harten Jahr sehe ich 2018 mit umso größeren Erwartungen entgegen – und hoffe dass es gesund und erfolgreich weitergeht!“

Foto © GEPA Pictures

Facebook Kommentare

Close Weiterempfehlen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Abbrechen