Aktuelles
Simon Eder fehlt in Oberhof
03.01.2018
Neues Jahr, nächster Wettkampf. Von Donnerstag bis Sonntag gastieren die Sport Team Kornspitz-Biathleten beim Weltcup in Oberhof. Simon Eder fehlt krankheitsbedingt, Laura Dahlmeier ist noch fraglich.
Neues Jahr, nächster Wettkampf. Von Donnerstag bis Sonntag gastieren die Sport Team Kornspitz-Biathleten beim Weltcup in Oberhof. Simon Eder fehlt krankheitsbedingt, Laura Dahlmeier ist noch fraglich.

Nach der Weihnachts- und Neujahrspause beginnt für die Biathleten in Oberhof, wo ab Donnerstag ein Sprint, eine Verfolgung und ein Staffelbewerb (jeweils Damen und Herren) auf dem Programm stehen, das zweite Drittel der Weltcupserie. Speziell Julian Eberhard, der gemeinsam mit Lisa Theresa Hauser beim Biathlon-Spektakel auf Schalke noch vor dem Jahreswechsle den Sprung aufs Podest schaffte. Krankheitsbedingt in Oberhof fehlen wird hingegen Simon Eder. Der Routinier aus Saalfelden ist über Weihnachten an einem grippalen Infekt erkrankt und noch nicht hundertprozentig fit.

Ebenfalls fraglich ist der Start von Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier beim am Donnerstag beginnenden Weltcup. "Wir müssen sicherlich die nächsten Tage noch abwarten, um eine finale Entscheidung über ihren Einsatz treffen zu können", erklärte Damen- Bundestrainer Gerald Hönig in einer Mitteilung des Deutschen Ski-Verbandes (DSV).

Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Dahlmeier hatte bereits am vergangenen Donnerstag wegen einer Erkältung auf einen Show-Wettkampf im Fußball-Stadion in Gelsenkirchen verzichten müssen. Auch den Saisonstart hatte sie krankheitsbedingt verpasst.

"Leider war Laura über die Feiertage erneut krank und musste deshalb auch auf Schalke pausieren", sagte Hönig. Inzwischen habe sie das Training zwar wieder aufgenommen, und man gehe davon aus, dass sie beim Weltcup in Oberhof "wieder dabei sein kann". Über die Teilnahme endgültig entscheiden wolle man aber erst später. "In den Januar-Wettkämpfen geht es um den letzten Feinschliff und darum, sich das Selbstvertrauen für den Höhepunkt in Korea zu holen."

Programm Weltcup Oberhof

Donnerstag, 04.01.2018, Sprint Damen, 12.30 Uhr

Freitag, 05.01.2018, Sprint Herren, 14.15 Uhr

Samstag, 06.01.2018, Verfolgung Damen 12.15 Uhr

Samstag, 06.01.2018, Verfolgung Herren, 15.00 Uhr

Sonntag, 07.01.2018, Staffel Damen, 11.30 Uhr

Sonntag, 07.01.2018, Staffel Herren, 14.30 Uhr


Foto © GEPA Pictures

Facebook Kommentare

Close Weiterempfehlen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Abbrechen