Aktuelles
Wolf kämpfte sich nach vorne
07.05.2017
Kornspitz-Golferin Christine Wolf legte beim VP Bank Ladies Open in Gams in der Schweiz eine veritable Aufholjagd von Platz 47 auf Rang 22 hin.
Kornspitz-Golferin Christine Wolf legte beim VP Bank Ladies Open in Gams in der Schweiz eine veritable Aufholjagd von Platz 47 auf Rang 22 hin.

Nach dem ersten Tag lag Christine Wolf mit 74 Schlägen auf dem Par 72-Kurs auf dem geteilten 47. Platz im 126er-Starterfeld beim VP Bank Ladies Open in Gams in der Schweiz (LET Access Series, 2. Kategorie der Ladies European Tour).

Die Kornspitz-Athletin, die im Vorjahr Platz 2 geholt hatte, gelang mit 1 unter Par an Tag 2 ein ordentlicher Sprung nach vorne, den sie am Abschlusstag bei widrigsten Bedingungen mit einer 78-Runde verteidigen konnte.

„Ich habe auf der Schlussrunde gut angefangen, aber dann auf den zweiten Neun einfach den Faden verloren. Hab mir eigentlich mehr vorgenommen für das Turnier, aber der 22. Platz ist ganz okay. Ich werde jetzt daheim in Innsbruck mit meinem Trainer viel am Schwung arbeiten.“

Nächstes Turnier auf der Ladies European Tour ist das Jabra Ladies Open im Evian Resort Golf Club in Frankreich Anfang Juni.

Facebook Kommentare

Close Weiterempfehlen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Abbrechen